Besuche in Kitas und Schulen, Seniorenheimen,
Diakonien und Krankenhäusern


Die schönste Variante für kleine Leute: Kommen Sie zu uns!

Immer öfter stellen wir fest, daß Kinder sich heute beständig weiter von der Natur entfernen und nicht persönlich mit Tieren in Kontakt kommen. Lamas und Alpakas sind ursprünglich aus den Anden in Südamerika. Mit uns haben Ihre Kinder die Möglichkeit, mit diesen wundervollen sanften Tiere direkt in Kontakt zu kommen, sie zu streicheln und zu führen, tief in ihre dunklen großen Augen zu blicken, Fragen zu stellen und ein paar ganz besondere Augenblicke zu genießen. Auch ein Picknick auf der Lama- und Alpakaweide an der frischen Luft ist ein ganz besonders Erlebnis.

Selbstverständlich unternehmen wir gern Wandertage mit Schulklassen und haben da auch besondere Angebote abhängig von der Gruppengröße (Dauer: ca. 4 Stunden, 8 € pro Kind ab ca. 15 Kinder, 10-14 Kinder: 9 €). Als Kinder gelten in diesem Fall Minderjährige bis ca. 14/15 Jahren. Sprechen Sie uns einfach an! Die Kinder können sich für einen personalisierten Lama- oder Alpakaführerschein qualifizieren (er enthält den Namen des Kindes und des geführten Tieres)! Eine angemessene Anzahl von aufsichtsberechtigten Erwachsenen ist kostenfrei. Bei berufsbegleitenden Schulklassen mit Erwachsenen und/oder Auszubildenden fällt ein Teilnehmerbetrag von 10 € pro Person an bei einer Mindestgröße von 15 Personen. Für andere Konstellationen fragen Sie bitte direkt an.

Für ganz kleine Kinder bieten wir ein
Kennenlernen und Versorgung von Lamas und Alpakas an. Wir bleiben auf der Weide und im Unterstand der Tiere - die Kinder versorgen die Tiere mit Heu und Wasser (es kann eine altmodische Handschwengelpumpe zur Freude der Kinder benutzt werden), füttern sie mit Leckerlis und streicheln die Tiere in verschiedenen Herdteilen und können dann ein mitgebrachtes Picknick auf der Lamaweide verspeisen. Je nach Zeit können die Kinder ein Lama oder Alpaka auf der Weide führen. (5 € pro Kind ab 15 Kinder, Dauer ca. 2-3,5 Stunden nach Absprache; 10-14 Kinder: 6 € pro Kind). Eine angemessene Anzahl von aufsichtsberechtigten Erwachsenen ist kostenfrei.

Wir kommen auch zu Ihnen - sowohl nach Berlin, als auch in das Berliner Umland. Treppen sind kein Problem und die Tiere sind auch sauber. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin. Die Mitnahme von Tieren ist hängerbegrenzt. Wir können in die Kita kommen, können Geschichten über Lamas und Alpakas erzählen oder vorlesen, die Kinder können ein Lama streicheln und anfassen.

Und auch ältere Menschen genießen die Sanftheit und Großmut der kleinen höckerlosen Kamele. In diesem Fall empfehlen wir die Veranstaltung "Mit Lama und Alpaka auf Du-und-Du". Bei Gruppen können Kaffee und Kuchen nach Absprache gestellt und die Termine auch individuell vereinbart werden.

Piktogramm Barrierefrei  Piktogramm Barrierefrei  Piktogramm Barrierefrei

Im September 2010 wurden wir als Partner für den Barrierefreien Tourismus in Brandenburg erhoben und haben uns qualifiziert. Auch haben einige unserer Tiere die Therapiebegleitprüfung abgelegt.

Zeit: je nach Wunsch
Preise: da wir uns gern sozial engagieren, gelten hier besondere Vereinbarungen. Bitte sprechen Sie uns einfach auf Ihre Wünsche und Vorstellungen an.


Die mitgenommenen Tiere variieren. Es kommt darauf an, welche Stute gerade schwanger ist, welches Fohlen gerade trainiert wird, ob ein Tier Lust hat oder müde ist, usw. Und auch nicht alle Tiere haben eine offizielle Therapiebegleitprüfung abgelegt.


Mit freundlichen Grüßen,
Anita vom Märkischen Lamahof.

Banner mit Lamabildern
Lamas außer Haus und zu sozialen Zwecken